Rollentausch

Eines meiner Projekte beim Playing-Arts-Atelier 2014 im Mannheimer Jungbusch: Rollentausch
Am Mannheier Jungbusch interessierten mich vor allem die Menschen, ihre Tätigkeiten, ihr alltägliches Leben. Und es reizte mich, für einen kurzen Moment in das Leben der Jungbuschler hineinzuschlüpfen. Ich stieß auf große Offenheit, Lust am Experiment und auf tolle Menschen, die mich fegen, Zeitung verkaufen, Kaffeemachen und sogar Baggerfahren ließen. Danke, es war ein geniales Erlebnis :-)!!!
Hier mehr Infos und Eindrücke des Playing-Arts-Ateliers