Zimmerreise 1 – „kopfueber“

Meine erste Zimmerreise führte mich in den Berliner Wedding.
Was ist eine Zimmerreise? Die Idee ist, nicht unbedingt weit reisen müssen, um Neues zu entdecken. Das Unbekannte wartet schon in der nächsten Privatwohnung in der Nachbarschaft! Das Konzept Zimmerreisen stammt von Adi Cooper und liest sich ausführlich so: http://zr.kunsthallebelow.de/zimmerreisen/

Bei der Zimmerreise entdeckte ich kopfüber interessante Perspektiven und Dinge. Vielen Dank meinen Gastgebern im Wedding 🙂
Und hier könt ihr das Ganze noch auf der offiziellen Zimmerreisenwebsite ansehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s